Künstler*innenhaus Bergedorf

Möörkenweg 18 b–g
21029 Hamburg
www.kuenstlerhaus-bergedorf.de
Möörkenweg 18 b–g, 21029 Hamburg,

Das Haus wurde 1994 durch die Kulturbehörde ausgebaut. Betreut wird es durch den Verein Ateliers für die Kunst e.V. In Eigenregie und auf ihre Kosten gestalteten die ansässigen Künstler*innen einen ca. 100 qm großen Lagerraum zur Galerie um: als Stätte der Begegnung und der Information über zeitgenössische Kunst. Seit ihrem Bestehen zeigten sie hier ca. 100 Einzel- bzw. Gruppenausstellungen.

/places/k_nstler_innenhaus_bergedorf/images/k_nstler_innenhaus_bergedorf.jpg
/places/k_nstler_innenhaus_bergedorf/images/k_nstler_innenhaus_bergedorf.jpg

FÖRDERER 2021