FÖRDERER 2021

Weiße Pracht / Der leere Himmel

Weiße Pracht

Für die Ausstellung in den Werbeleuchtkästen der Rathauspassage im Rahmen der ARTOFF habe ich die Kopfaufsichten von fünf Personen im Alter von 29 bis 93 Jahren aus meinem Projekt Weiße Pracht ausgewählt. Sie beinhalten eine ungewöhnliche Perspektive auf das Thema und laden ein, über die Person hinaus das Phänomen selbst zu reflektieren. Das Projekt ist eine Hommage an die Haarfarbe Weiß und an das Alter und will gängige Schönheitsideale in Frage stellen.

Der leere Himmel

ist ein vierteiliger Projektzyklus zum Vogelschwund. Im Zentrum des dritten Projektteils steht der fehlende Lebensraum für Vögel. Dabei nehme ich die Nester von Stadtvögeln und ihre Umgebung in den Fokus. Die grafische Schönheit des kunstvollen Nestes vor hellem Himmel – die menschliche Perspektive – steht in krassem Gegensatz zur Perspektive des zweiten Standpunktes –der Vogelperspektive–, der die unwirtlichen Brutbedingungen im urbanen Kontext von Bebauung und Verkehr zeigt. Alle Aufnahmen sind in Hamburg entstanden.

Ort: Xpon-Art Gallery, Unter dem Rathausmarkt, 20095 Hamburg
Wann: 29.07.2021 00:00 - 23:59
Genre: Fotografie
Künstler*innen: Valérie Wagner

FÖRDERER 2021