FÖRDERER 2021

ohne Titel

ortsspezifische Installation

Vom Dach des Künstlerhauses hängt ein Zopf herab. Er schlingt sich um ein Architekturelement und baumelt frei in der Luft. Der Zopf - auch Hair-Wrap genannt - fand seinen Ursprung in der Hippie-Bewegung, die sich der Symbolik der Indianer-Kultur bediente. Transformiert ins Post-Millennium schmückt sich heute die Populärkultur mit (Boho-)Hair-Wraps. Die künstlerische Arbeit von Jenny Feldmann zeugt in ihren Resultaten wie in ihrer Methodik von einer intensiven Auseinandersetzung mit dem ornamentalen Leben, also dem Lebens im und als Ornament. 

Ort: Künstlerhaus Sootbörn, Sootbörn 22, 22453 Hamburg
Wann: 13.08.2021 00:00 - 23:59
Genre: Skulptur
Künstler*innen: Jenny Feldmann

FÖRDERER 2021