FÖRDERER 2021

Living Graffiti

In Form eines lebendigen Graffitis reflektiert Amber Jam mit ihren vom Tai Chi inspirierten Bewegungen über das Da-Sein, das Sein-Dürfen und städtische Verdrängungsprozesse. Bezugnehmend auf Themen wie “Soziale Plastik” erkundet das Formengefüge ihres Kostüms und dessen Farbigkeit die semiotischen Bedeutungsebenen der Glyphen auf den Backsteinmauern.

Ort: Projektgruppe, Bullerdeich 12-14, 20537 Hamburg
Wann: 14.08.2021 19:00 - 20:00
Genre: Performance
Künstler*innen: Inge Förtsch aka Amber Jam
Wiederholungen: 01.08.2021 18:00

FÖRDERER 2021