FÖRDERER 2021

After the Flood

Der nachtspeicher23 wird zu einem postkatastrophalen Rückzugsort: Seit März 2020 hat sich hier ein Kollektiv aus drei Menschen verschanzt. Die Zeit bleibt stehen. Psychische Kräfte wirken auf die Gravitation der Erde. Sie verrücken die Realität und drehen den Raum um 90°: der Boden wird zur Wand und die Wände zu Boden und Decke. Die hier isolierten Lebewesen hinterlassen im Schaufenster Spuren in Form von Tagebuchnotizen und Zeichnungen, die leise ankündigen, was nach der Flucht am 6. August bei der Ausstellungseröffnung zutage tritt.

Ort: Nachtspeicher23, Lindenstraße 23, 20099 Hamburg
Wann: 20.08.2021 19:00 - 21:00
Künstler*innen: R&STkollektiv
Fortsetzungen: 30.07.2021 00:00, 06.08.2021 19:00, 07.08.2021 15:00, 10.08.2021 19:00, 13.08.2021 19:00, 14.08.2021 15:00, 17.08.2021 19:00

FÖRDERER 2021