FÖRDERER 2021

„SAND IN LICHT“

eine Bodenprojektion

Der Schriftzug SAND IN LIGHT wird projiziert auf den Sand eines öffentlichen Spielplatzes. Man wird feststellen, dass man liest, was man sieht, der Inhalt bildet die Form. Aus sprachlich-stilistischer Sicht handelt es sich um ein Anagramm, eine besonders im Barock beliebte poetische Figur. Damals wie heute mögen dabei manche einen Ruf aus der Ferne vernehmen: Land in Sicht!

Ort: Künstlerhaus Frise, Eulenstraße 31-35, 22765 Hamburg
Wann: 04.09.2021 20:00 - 23:00
Genre: Land Art
Künstler*innen: Hinrich Gross
Wiederholungen: 03.09.2021 20:00, 05.09.2021 20:00

FÖRDERER 2021