FÖRDERER 2021

LISTENING    

'von der Kunst des Zuhörens'  Exploration und somatic Performance im urbanen Raum      

‚Was hören wir? Wie hören wir? Welche Geräusche nehmen wir wahr? Was hören wir bewusst? Kann man Stille hören? Was bedeutet Zuhören? Wie trägt Zuhören zum Miteinander bei?` Die Tanz- und Performancekünstlerin Christin Zarzinsky gibt praktische Einblicke in ihre künstlerische Arbeit und Recherche zu ihrer jüngsten Arbeit ‚Listening- von der Kunst des (Zu)hörens‘ und erkundet dabei gemeinsam mit Publikum den urbanen Raum im Quartierspark Mitte Altona im Rahmen einer somatic Performance bzw. eines Listening-Sound-Raum-Experiments.

  • Keinerlei Vorkenntnisse in Tanz, Performance und Körperarbeit erforderlich - 
Ort: ART OFF HAMBURG, Treffpunkt: überdachter Spielplatz Quartierspark Mitte Altona (An der Kleiderkasse 13), 22765 Hamburg
Wann: 04.09.2021 15:00 - 17:00
Genre: Musik, Performance, Malerei
Künstler*innen: Christin Zarzinsky zusammen mit teilnehmenden Publikum\xa0
Wiederholungen: 05.09.2021 15:00

FÖRDERER 2021